Christian Barsch wird Imagebotschafter des Forum Wissen

Neues Wissenschaftsmuseum in Göttingen entsteht

Christian Barsch Forum Wissen

Ich will’s wissen… Weil wir durch Begeisterung für Wissen lernen, unser Kultur- und Naturerbe zu bewahren

Die Universität Göttingen baut ein Wissenschaftsmuseum von überregionaler Bedeutung. In verkehrsgünstiger und zentraler Lage neben dem Bahnhof entsteht im ehemaligen Zoologischen Institut ein Denkmal der Wissenschaftsgeschichte.

Wie wird Wissen generiert? Wie arbeiten und denken Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler? Wie kann Wissen vermittelt werden?
Das Forum Wissen wird Antworten geben und Wissenschaften zum Anfassen bieten - für Akademiker aber auch für Kinder.

Ziel des Forum Wissen ist auch, Exponate der verschiedenen Sammlungen in den Fakultäten der Universität Göttingen an einem zentralen Ort für eine breite Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
Aktuell erarbeitet die Universität an einer neuen Medien- und Imagekampagne, die die Idee des Wissenschaftsmuseums vermitteln soll und z.B. Unterstützer für den Förderverein gewinnen soll.

Einer der drei neuen Botschafter des Forum Wissen wird Diplom-Forstwirt Christian Barsch sein. Damit soll einerseits verdeutlicht werden, dass das Forum Wissen den gesamten südniedersächsischen Raum anspricht, andererseits, dass das im Harz gewonnene Silber eine der Voraussetzungen zur Gründung der Universität Göttingen war. Gleichermaßen soll die Verbindung zwischen Universität Göttingen, dem Harzer Weltkulturerbe und dem Nationalpark Harz gestärkt werden.